Zentralverband des
Deutschen Handwerks

Berufsorientierung und Bewerbersuche

Das Handwerk unterstützt junge Menschen bei der Suche nach einem passenden dualen Ausbildungsberuf durch Angebote der Berufsorientierung, die Beteiligung am Girls´Day und Boys´Day sowie die Bereitstellung von Praktikumsplätzen.

Wege in die Ausbildung

Es gibt mehr als 130 Gründe für das Handwerk – ebenso viele wie es Handwerksberufe gibt. Daher ist eine frühzeitige und fundierte Berufsorientierung in den Schulen wichtig: Viele junge Menschen wissen gar nicht, wie viele Möglichkeiten ihnen im Handwerk offen stehen. Das Handwerk bietet ein facettenreiches Ausbildungsangebot, das die Grundlage für attraktive Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sein kann. Um für das eigene Interesse und Potenzial den passenden Ausbildungsberuf zu finden, gibt es eine Vielzahl von Orientierungsangeboten für Schülerinnen und Schüler, junge Menschen, die im betrieblichen Umfeld auf die Ausbildung vorbereitet werden müssen und junge Menschen mit Fluchthintergrund.

Logo der Initiative Klischeefrei

klischee-frei.de

… ist das Portal der Nationalen Kooperationen. Es unterstützt alle am Berufswahlprozess Beteiligten, die die Mädchen und Jungen auf ihrem Weg in den Beruf begleiten, der zu ihren Stärken passt – frei von Geschlechterklischees 

www.klischee-frei.de