Zentralverband des
Deutschen Handwerks

Fachbereich Bildung

Die Bildungsabteilung begleitet bildungspolitische Initiativen wie die Gestaltung und Modernisierung von Aus- und Fortbildungsberufen im Handwerk, Gesetzesvorhaben der Bundesregierung sowie Programme und Projekte der Bundesministerien.

Alle Ansprechpartner der Abteilung

Die Abteilung Berufliche Bildung wirkt an bildungspolitischen Meinungsbildungsprozessen in den nationalen Institutionen der Beruflichen Bildung (z.B. Kuratorium der deutschen Wirtschaft für Berufsbildung, Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung, Allianz für Aus- und Weiterbildung, Arbeitskreis Deutscher Qualifikationsrahmen) sowie auf europäischer Ebene (z.B. Berufsbildungsausschuss von SMEunited) mit. Sie bietet einen bundesweiten Rahmen für die Gestaltung bildungspolitischer Initiativen und Projekte innerhalb der Handwerksorganisation.

Themen

Stellungnahmen

Aktuelle Positionen und Stellungnahmen des Fachbereichs finden Sie hier:

Zu den Stellungnahmen

Plakat mit der Aufschrift "Trotz Social Distance: Wir sollten uns näher kennenlernen."

Lehrstellenradar

Schulabgänger, Eltern, Lehrer oder Ausbildungsberater? Der Lehrstellenradar bietet Zugang zu freien Lehrstellen oder Praktikumsplätzen in Handwerksberufen.

www.lehrstellen-radar.de