Zentralverband des
Deutschen Handwerks
Zentralverband des
Deutschen Handwerks
Ein Maler unterstützt eine junge Auszubildende beim malen eines geraden Striches entlang an einer Außenwand.

Ausbildung

Das Handwerk gewinnt seinen Fachkräftenachwuchs – auch in der Corona-Krise – vorwiegend aus der eigenen Ausbildung in rund 130 dualen Ausbildungsberufen.

Es hat sich gezeigt, dass insbesondere auch Handwerksberufe einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung der dringend benötigten zentralen Infrastruktur leisten. Ohne die handwerklichen Ausbildungsberufe wäre der Kauf von Brillen, Hörgeräten und Orthesen, die Reparatur des Fahrrades oder Fahrzeugs, der Gang zum Bäcker oder Konditor, die Reinigung von Krankenhäusern und Arztpraxen, die Aufrechterhaltung von Kühlsystemen und Klimaanlagen, Notfalleinsätze im Sanitärbereich, der Weiterbau von Wohnungen und digitaler Infrastruktur und vieles mehr nicht möglich gewesen. Die duale Ausbildung bietet jungen Menschen gerade in diesen ungewissen und bewegten Zeiten zukunftssichere und anspruchsvolle Berufe mit hervorragenden Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Informationen zu den Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Handwerk sind auf www.handwerk.de zusammengestellt.

Um den Weg zum passenden Ausbildungsberuf zu unterstützen, beteiligt sich der ZDH an der Konzeptentwicklung für die Berufsorientierung und die Besetzung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen.

Themen

Video: Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten im Handwerk

Mit dem Anklicken bauen sie eine Verbindung zu den Servern des Dienstes YouTube auf und das Video wird abgespielt. Datenschutzhinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wohin kann die Karriereleiter im Handwerk führen? Welche Wege führen ans Ziel? Und wie sieht es mit den Verdienstmöglichkeiten aus? Mirko Drotschmann, MrWissen2go, beantwortet leicht verständlich und unterhaltsam diese und viele weitere Fragen.

Lehrstellenradar

Schulabgänger, Eltern, Lehrer oder Ausbildungsberater? Das Lehrstellenradar bietet Zugang zu freien Lehrstellen oder Praktikumsplätzen in Handwerksberufen.


www.lehrstellen-radar.de

Schlagworte