05.10.2017

Karlsruher Handwerkspräsident Wohlfeil mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Joachim Wohlfeil, Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe, wurde mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Den von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehenen Orden überreichte das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg. Joachim Wohlfeil steht seit 1999 an der Spitze der Handwerkskammer Karlsruhe. Sein ehrenamtliches Engagement im Handwerk reicht weit in die Vergangenheit zurück. Im Jahr 1988 wird er Obermeister der heute Innung für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik Karlsruhe-Bruchsal, von 1994 bis 1999 steht Wohlfeil an der Spitze der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe. Im Jahr 1989 wird er in den Vorstand der Handwerkskammer Karlsruhe gewählt. Zehn Jahre später erfolgt dann die Wahl zum Präsidenten der Handwerkskammer Karlsruhe. Seit dem Jahr 2000 ist er als Vorsitzender des Ausschusses Kommunikation auch beim Zentralverband des Deutschen Handwerks aktiv.