05.12.2019

Handwerkszeichen in Gold für Gotthard Reiner

ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke überreicht das Handwerkszeichen in Gold an Gotthard Reiner.
Foto: HWK Konstanz

Als besondere Anerkennung für seine Verdienste zeichnete das ZDH-Präsidium Gotthard Reiner mit dem Handwerkszeichen in Gold aus. Holger Schwannecke, ZDH-Generalsekretär, überreichte dem scheidenden Präsidenten der Handwerkskammer Konstanz die hohe Auszeichnung im Rahmen der konstituierenden Vollversammlung für die Reiner aus Altersgründen nicht mehr kandidierte. Schwannecke würdigte das über 40-jährige ehrenamtliche Engagement des Elektrominstallateureisters im Handwerk. Reiner hatte seine Ehrenamtskarriere im Gesellenprüfungsausschuss begonnen, war Vorstandsmitglied der Elektro-Innung Tuttlingen, Obermeister, Kreishandwerksmeister und stand acht Jahre an der Spitze der Handwerkskammer Konstanz. „Ein beeindruckender Weg gepflastert mit vielen Erfolgen“, betonte Schwannecke in seiner Laudatio