Hintergrundinformationen zum Heribert-Späth-Preis

Der Heribert-Späth-Preis wird für besondere Ausbildungsleistungen im Handwerk von der Stiftung für Begabtenförderung im Handwerk e.V. seit 1997 jährlich vergeben. Preisträger sind Betriebsinhaberinnen und -inhaber im Handwerk, die sich in besonderer Weise für die Ausbildung von jungen Menschen aktiv engagieren und durch ihre persönliche Grundhaltung eine Vorbildfunktion einnehmen.

Allgemeine Informationen zum Herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hendrik Voß
Berufliche Bildung
Tel: +49 30 20619-307
Fax: +49 30 20619-59307
voss(at)zdh.de

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Karn

Berufliche Bildung
Tel: +49 30 20619-304
Fax: +49 30 20619-59304
karn(at)zdh.de