CERTQUA

Die CERTQUA wurde 1994 als ein Unternehmen der Spitzenverbände der Deutschen Wirtschaft und des Branchenverbandes Wuppertaler Kreis e.V. gegründet. Sie ist eine nach ISO 17021 und ISO 17065 akkreditierte Zertifizierungsorganisation für die Spezialbereiche Arbeitsmarkt, Bildung und Dienstleistung.

Darüber hinaus ist die CERTQUA als Fachkundige Stelle auf der Basis der Rechtsverordnung AZAV akkreditiert. In diesem Bereich ist sie der größte Akteur.

National wie international ist die CERTQUA mit zahlreichen Expertinnen und Experten in den Kompetenzbereichen Qualitätsmanagement und Zertifizierung tätig. Unternehmen, Bildungsorganisationen, Schulen, Hochschulen, Ministerien und andere Institutionen und Körperschaften des öffentlichen Rechts werden mit höchstem Engagement betreut.

Die international anerkannte Normenreihen wie die ISO 9000 ff. und ISO 29990 ermöglichen es jedem Unternehmen, den steigenden Qualitätsansprüchen von Wirtschaft und Gesellschaft gerecht zu werden. Gleiches gilt für den nationalen Standard AZAV.