28.09.2020

Neuer Präsident beim Zentralverband für Raum + Ausstattung (ZVR) ist Ralf Vowinkel

Das neue ZVR-Vorstandsteam von links nach rechts: Ralf Vowinkel (Präsident), Olaf Rosenbaum (Vizepräsident) und Ralph Waskey (Vizepräsident)
Foto: Michael Schwarz

Die Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Raum+Ausstattung (ZVR) hat am 26. September 2020 im Esperanto-Congress-Center in Fulda (Hessen) einen neuen Vorstand heute gewählt: Neuer Präsident ist OM Ralf Vowinkel aus Rheinland-Pfalz geworden. Erster Vizepräsident ist OM Olaf Rosenbaum und zum zweiten Vizepräsidenten wurde stellv. OM und Sattler Ralph Waskey aus BaWü von der Versammlung gewählt. Alle erreichten dies im jeweils ersten Wahlgang.

Für den neugewählten ZVR-Vorstand bedankte sich Ralf Vowinkel im Namen der gesamten Versammlung, bei den Organisatoren der Wahlveranstaltung, die notwendig wurde durch den Rücktritt des bisherigen geschäftsführenden Präsidiums. Dank ging an die zuständige beauftragte Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main, für sämtliche Entscheidungen und Durchführungen im Vorlauf und auf der Versammlung durch HGF Dr. Christof Riess, vertreten durch den stv. HGF Karsten Lamers und GF Dr. Matthias Wiemers und auch die Starthilfe durch MR Joachim Garrecht im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, nebst dem ZDH.