23.05.2019

Hjalmar Stemmann ist neuer Präsident der Handwerkskammer Hamburg

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Hamburg hat einen neuen Präsidenten gewählt: Hjalmar Stemmann. Dies teilte die Handwerkskammer am 23. Mai 2019 mit. Stemmann war zuvor Vizepräsident. Die 39 Mitglieder der Vollversammlung wählten in ihrer konstituierenden Sitzung den 55-jährigen Dentalunternehmer, Zahntechniker und Diplom-Volkswirt einstimmig für die Amtsperiode 2019 bis 2024. Hjalmar Stemmann tritt die Nachfolge von Josef Katzer an, der von 2009 bis 2019 an der Spitze der Kammer stand. Der Gebäudereinigermeister scheidet nach zwei aufeinanderfolgenden Wahlperioden satzungsgemäß aus dem Amt aus.

Hjalmar Stemmann ist seit 2009 Mitglied der ehrenamtlichen Vollversammlung und war von 2011 an Vizepräsident der Arbeitgeberseite. In den Jahren 2009 bis 2018 engagierte er sich außerdem als Bezirkshandwerksmeister für Eimsbüttel. Hauptberuflich ist der neue Handwerkskammerpräsident Mitgesellschafter und Geschäftsführer der Stemmann und Leisner Mund-, Kiefer- und Gesichtstechnik GmbH, Hamburg, sowie geschäftsführender Gesellschafter der steco-system-technik GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg.