Steuerinfo Juni 2020

Editorial - Die Krux der Umsatzsteuerermäßigung

Die Bundesregierung hat beispiellose Maßnahmen ergriffen, die den wirtschaftlichen Abschwung der Corona-bedingten Krise in Deutschland begegnen sollen.
mehr

Abgabenordnung - Kontenpfändung bei Inanspruchnahme von Corona-Soforthilfen

Das Finanzgericht Münster hat mit einem kürzlich veröffentlichten Beschluss (Az. 1 V 1286/20 AO) entschieden, dass eine Kontopfändung des Finanzamtes rechtswidrig ist, die auch Beträge der Corona-Soforthilfe umfasst.
mehr

Abgabenordnung - Keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen die Höhe der Säumniszuschläge

Das Finanzgericht Münster hat mit einem kürzlich veröffentlichten Beschluss (Az. 12 V 901/20 AO) entschieden, dass die Höhe der Säumniszuschläge von 1 % pro Monat trotz des derzeit niedrigen Zinsniveaus keinen verfassungsrechtlichen …
mehr

Abgabenordnung - Keine Berichtigung des bestandskräftigen Einkommensteuerbescheids bei fehlender Erfassung der vom Steuerpflichtigen ordnungsgemäß erklärten Einkünfte

Der Bundesfinanzhof hat in einem kürzlich veröffentlichten Urteil (Az. VIII R 4/17) zu § 129 Satz 1 AO entschieden, dass ein bestandskräftiger Steuerbescheid nicht mehr nachträglich vom Finanzamt berichtigt werden kann, wenn die fehlende …
mehr

Erbschaftsteuer – Abzug vergeblicher Prozesskosten bei der Erbschaftsteuer

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 06. November 2019 (II R 29/16) entschieden, dass Kosten eines Zivilprozesses, in dem ein Erbe vermeintliche zum Nachlass gehörende Ansprüche des Erblassers …
mehr

Einkommensteuer - Entfernungspauschale bei Hin- und Rückweg an unterschiedlichen Arbeitstagen

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 12. Februar 2020 (VI R 42/17) entschieden, dass die Entfernungspauschale für Wege zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte arbeitstäglich einen Hin- und …
mehr

Umsatzsteuer – Die befristete Absenkung der Umsatzsteuersätze

Ab dem 1.7 2020 werden die Umsatzsteuersätze befristet für 6 Monate von 19% auf 16% und von 7% auf 5% abgesenkt.
mehr