Zivilrecht

Weiß gekleiderter Friseur mit Brille föhnt einer Kundin die langen blonden Haare.
Foto: AdobeStock/YokobchukaOlena

Das Zivilrecht prägt in seiner Komplexität wie kein anderes Rechtsgebiet den rechtlichen Alltag eines jeden Betriebs. Vertragsschlüsse, Gewährleistungsrechte sowie die Sicherung und Durchsetzung von Forderungen sind einige wenige Beispiele für die große praktische Bedeutung des Zivilrechts.

Gewährleistungsrecht

Die nachfolgende Themenseite informiert über Entwicklungen und Positionen des ZDH zur Reform des Gewährleistungsrechts.
mehr

Bauvertragsrecht

Der ZDH setzt sich dafür ein, dass sich das Bauvertragsrecht nicht einseitig zu Lasten der kleinen und mittleren Betriebe im Handwerk entwickelt.
mehr

Verbrauchervertragsrecht

Verbraucherverträge und die damit verbundenen Informations- und Formpflichten, müssen für den Handwerker in der Praxis handhabbar bleiben.
mehr

Insolvenzrecht

Die Insolvenz eines Kunden hat weitreichende Folgen für die weitere Geschäftsbeziehung. Gerade Handwerksbetriebe sind gut beraten, ihre Rechte als Gläubiger zu kennen.
mehr

Archiv Zivilrecht

Ihr Ansprechpartner zum Thema Gewährleistungs-, Verbraucher-vertrags- und Insolvenzrecht

Portraitfoto
Foto: Fotoladen Mitte

Dr. Markus Peifer
Referatsleiter
Tel: +49 30 20619-353
Fax: +49 30 20619-59353
dr.peifer(at)zdh.de

Ihr Ansprechpartner zum Thema Bauvertragsrecht

Portraitfoto
Foto: Ortrud Stegner

Klaus Schmitz
Referatsleiter
Tel: +49 30 20619-355
Fax: +49 30 20619-59355
klaus.schmitz(at)zdh.de

Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.