Imagekampagne des deutschen Handwerks


Seit 2010 feilt das Handwerk mit einer bundesweiten Kampagne an seinem Image. Ziel der Imagekampagne ist es, das Handwerk stärker in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit zu rücken sowie ein zeitgemäßes und modernes Bild des Handwerks zu vermitteln – vor allem auch bei jungen Menschen.

Die Kampagne präsentiert die unterschiedlichen Berufsfelder des Handwerks, zeigt die vielen Entfaltungs- und Karrieremöglichkeiten im Handwerk auf und möchte Jugendliche so zu einer Ausbildung in einem von über 130 Ausbildungsberufen ermuntern.

Zentrale Online-Plattform ist die Kampagnenseite www.handwerk.de. Präsent ist die Handwerkskampagne auf Facebook, YouTube, Instagram und Twitter.

Aktuelles

Imagekampagne des Handwerks wird fortgesetzt

[14.03.2019]

Die erfolgreiche Imagekampagne des deutschen Handwerks geht in die dritte Staffel. Ab 2020 unter kreativer Federführung der Agentur DDB.
mehr

Aktionen der Imagekampagne

Kampagnenzeitung 2019

[21.02.2019]

Die Kampagnenzeitung beleuchtet das Thema Modernität – u. a. in Interviews mit den fünf Botschaftern und einem Beitrag von Wirtschaftsminister Peter Altmaier.
mehr

Kampagnenstart 2019 in der Factory Berlin - Handwerk überrascht mit Modernität in vielen Facetten

[12.02.2019]

Internationalität, Diversität, Digitalisierung – ist das noch Handwerk? Das Handwerk zeigt am Beispiel von fünf Kampagnenbotschaftern, wie zukunftsweisend einer der ältesten deutschen Wirtschaftsbereiche tatsächlich ist.
mehr

Berufsorientierung to go: Der WhatsApp-Berufe-Checker startet

[21.11.2018]

Mit dem WhatsApp-Berufe-Checker startet das Handwerk sein neues Informationsangebot.
mehr

Handwerksaktion: Steinmetzteam gewinnt Hauptpreis

[26.09.2018]

Junger Handwerksbetrieb aus Dietenhofen als Gewinner eines Nutzfahrzeuges von MAN gezogen.
mehr

Mehr zur Imagekampagne

Imagekampagne für Betriebe

Alle Handwerksbetriebe können die Kampagnenmaterialien für ihre eigene Arbeit nutzen. Erste Anlaufstelle für alle Materialien ist das Werbemittelportal.
mehr