Arbeitsrecht

Foto: AdobeStock/nd3000

Für die regelmäßig kleinen Betriebe des Handwerks, die nicht über große Personalabteilungen verfügen, ist ein hinreichend flexibles, aber auch verlässliches Arbeitsrecht von großer Bedeutung. Die entsprechenden Vorschläge des ZDH zu einer mittelstandsfreundlichen Gestaltung des Arbeitsrechts ergeben sich aus den unten aufgeführten Stellungnahmen zu aktuellen Rechtsetzungsinitiativen im Bereich Arbeitsrecht.

Themen

ZDH-Stellungnahme zur Novellierung des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz und anderer Gesetze

[11.01.2019]

Der ZDH positioniert sich zu einem Gesetzesvorschlag des Bundeministeriums der Finanzen zur Änderung des Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetzes und anderer Gesetze.
mehr

Stellungnahme des ZDH zum Referentenentwurf zur Einführung eines Rechtsanspruchs auf befristete Teilzeit

[02.05.2018]

Zu dem Referentenentwurf des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales für ein „Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechtrechts - Einführung einer Brückenteilzeit“ hat der ZDH eine Stellungnahme abgegeben.
mehr

ZDH-Stellungnahme zur Nachweis-Richtlinie

[26.02.2018]

Der ZDH positioniert sich zum Vorschlag der Europäischen Kommission zur Neufassung der europäischen Nachweis-Richtlinie.
mehr

Stellungnahme zur Vereinbarung von Beruf und Familie

[22.06.2017]

ZDH-Stellungnahme zum Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und pflegende Angehörige und Aufhebung der Richtlinie 2010/18/EU des Rates (KOM(2017) 253 …
mehr

Stellungnahme zur Revision der Nachweisrichtlinie

[22.06.2017]

Stellungnahme zum Konsultationspapier der Europäischen Kommission gemäß Artikel 154 AEUV zu einer eventuellen Überarbeitung der Richtlinie über schriftliche Erklärungen (Richtlinie 91/533/EWG) im Rahmen der europäischen Säule sozialer …
mehr

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Mutterschutzrechts

[19.10.2016]

Oktober 2016: Der ZDH hat zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Mutterschutzrechts Stellung genommen.
mehr

ZDH-Stellungnahme "Grünbuch Arbeiten 4.0"

[28.01.2016]

Das Grünbuch "Arbeiten 4.0" bildet die Diskussionsgrundlage für den vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Ende April 2015 ins Leben gerufenen Dialogprozess zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt.
mehr

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit Schweer

Arbeitsmarkt, Tarifpolitik und Arbeitsrecht
Tel. :030 20619-186
Fax: 030 2061959-186
schweer(at)zdh.de