Imagekampagne für Betriebe

Stolz, Intensität, Hingabe: 2018 dreht sich bei der Handwerkskampagne alles um Erfüllung. Unter dem Motto „Und? Was hast du heute gemacht?“ zeigt das Handwerk berufliche Erfüllung in vielen Facetten. Wie Handwerksorganisationen und -betriebe die Kampagnenaktionen nutzen können, erklärt dieser Film.

Begleitet und getragen wird die Kampagne von den Kammern und Fachverbänden des Handwerks. Aber auch alle eingetragenen Handwerksbetriebe können die Kampagnenmaterialien für ihre eigene Arbeit nutzen. Registrieren können sich beim Werbemittelportal und dem Werbeartikelshop daher nur eingetragene Handwerksbetriebe.


Werbemittelportal

Im Werbemittelportal stehen Ihnen Kampagnenmaterialien unterschiedlicher Art zur Verfügung:

  • Motive und Slogans der Imagekampagne für den regionalen und überregionalen Gebrauch
  • TV- und Kinospots der Handwerkskampagne in unterschiedlichen Fassungen
  • Materialien zum Sportmarketing im Handwerk
  • PR- und Pressematerial

Sämtliche Kampagnenmaterialien sind individualisierbar, können mit Firmenlogos versehen und kostenlos im Werbemittelport heruntergeladen werden.


Werbeartikelshop

Im Werbeartikelshop können Sie zahlreiche Materialien bestellen:

  • Klassische Werbeartikel der Handwerkskampagne wie Aufkleber, Büromaterialien, Tassen, T-Shirts und vieles mehr
  • HANDWERK-Briefmarke mit Motiven aus der Handwerkskampagne


Infos für Betriebe

Die „Infos für Betriebe“ informieren über aktuelle Kampagnenaktionen. Sie geben aber auch Alltagstipps zu Digitalthemen, Praxisbeispiele anderer Betriebe und Ideen für kostengünstige, effektive Eigenwerbung. Betriebe sollen direkt und persönlich von der Kampagne profitieren.

Aktuelle Themen:

Die „Infos für Betriebe“ können Sie ab sofort auch über WhatsApp abonnieren, um alle Neuigkeiten direkt auf Ihr Smartphone zu erhalten.

Und so funktioniert es:

  1. Klicken Sie auf den grünen WhatsApp-Button.
  2. Speichern Sie die angezeigte Nummer als Kontakt in Ihrem Handy ab.
  3. Schicken Sie uns per WhatsApp eine Nachricht mit dem Wort START.