14.05.2018

ZDH-Konjunkturbericht 1/2018

Handwerk weiter kraftvoll unterwegs
Betriebe arbeiten auf Hochtouren

Weiterhin kraftvoll zeigt sich das Handwerk im Frühjahr 2018. Mehr Erwerbstätige, wachsende Einkommen und nochmals stärkere Investitionen in Anlagen und Ausrüstungen beflügeln die Binnenkonjunktur. Wachstumsimpulse für den Außenhandel liefert zudem das gute globale Konjunkturumfeld. Die Handwerksbetriebe beurteilen ihre derzeitige Geschäftslage besser als je zuvor in einem Frühjahr.

Neue Höchststände in einem 1. Quartal werden bei der Beurteilung von Auftragsbeständen, Umsätzen und Investitionen erreicht. Zudem haben die Betriebe ihre Personalkapazitäten weiter ausgebaut. Ein weiteres Allzeithoch gibt es bei der Auslastung von betrieblichen Kapazitäten

Konjunkturbericht 1/2018 zum Herunterladen