Zentralverband des
Deutschen Handwerks
Zentralverband des
Deutschen Handwerks
06.04.2022

Plattform für Sustainable Finance veröffentlicht weitere Berichte

Am 29. März hat die von der EU-Kommission einberufene Expertengruppe „Plattform für Sustainable Finance“ ihren Bericht zu einer „Übergangstaxonomie“ vorgelegt. Am 30. März folgte der Bericht zu den Taxonomie-Kriterien bezüglich der EU-Umweltziele 3-6.

Die Plattform, die sich aus diversen Interessensträgern zusammensetzt, steht der Kommission beratend zur Seite. Ihre Berichte bilden die Basis für jegliche Weiterentwicklung der Taxonomie durch die Kommission.

Die EU-Kommission wird nun anhand des ersten Berichts überlegen, ob sie die Taxonomie um "Übergangstätigkeiten" erweitert. Auf Basis des zweiten Berichts wird sie zudem einen weiteren delegierten Rechtsakt entwickeln, in dem die Taxonomie-Kriterien für die Umweltziele 3-6 festgelegt werden. Zu beiden Thematiken werden Kommissionsvorschläge im 2. oder 3. Quartal 2022 erwartet.

Den Bericht zu einer Übergangstaxonomie finden Sie hier.

Den Bericht zu den Taxonomie-Kriterien bezüglich der EU-Umweltziele 3-6 gibt es hier.

Europa aktuell

Weitere europapolitische Meldungen finden Sie hier:

Europa aktuell

Schlagworte