Zentralverband des
Deutschen Handwerks
Zentralverband des
Deutschen Handwerks
09.12.2021

Petri Salminen zum neuen Präsidenten von SMEunited gewählt

Der finnische Unternehmer Petri Salminen ist am 9. Dezember zum neuen Präsidenten des europäischen Handwerks- und Mittelstandsverbands SMEunited gewählt worden.

Salminen erklärte nach seiner Wahl, KMU müssten sich vorrangig von den Folgen der Corona-Pandemie erholen und den Übergang zu einer digitalen und grünen Wirtschaft schaffen.

Salminen will in seiner Amtszeit die Sichtbarkeit und Wahrnehmung von KMU-Interessen auf europäischer Ebene fördern und die Wettbewerbsfähigkeit von KMU („Made in Europe“) stärken.

Das Handwerk beglückwünscht Petri Salminen zu seiner Wahl. "Es braucht kompetente Personen wie ihn, um KMU-Interessen auf EU-Ebene Gehör zu verschaffen", so ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer.

 

 

 

Europa aktuell

Weitere europapolitische Meldungen finden Sie hier:

Europa aktuell

Schlagworte