Zentralverband des
Deutschen Handwerks
14.04.2021

EU-Kommission gibt Konferenz zum Neuen Europäischen Bauhaus

Vom 22. bis 23. April findet die erst hochkarätig besetzte Konferenz zum Neuen Europäischen Bauhaus (NEB) statt.

Neben EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und weiteren Vertretern der EU-Institutionen sind zahlreiche Vertreter aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft eingeladen.

Ziel der Veranstaltung ist es, das NEB fassbarer darzustellen, über die Zeitplanung zu informieren und darüber, wie die Verbindung aus Nachhaltigkeit, Design, Technologie und breiter Beteiligung gelingen kann.

Am zweiten Tag werden Workshops der Rage nachgehen, wie die bebaute Umwelt stärker mit dem Nachhaltigkeitsprinzip verknüpft werden kann oder wie öffentliche Räume besser mit der Natur in Einklang gebracht werden können.

Nähere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Schlagworte