18.05.2015

ZDH-Konjunkturbericht 1/2015

Handwerkskonjunktur bleibt in Fahrt - Auftragslage stimmt Betriebe optimistisch

Die gute Konjunkturlage im Handwerk hat zum Jahresstart 2015 Bestand. Dabei fiel die saisontypische Eintrübung der Geschäftsaktivitäten vergleichsweise gering aus. Aufgrund der guten gesamtwirtschaftlichen Konjunktur verbleibt die Nachfrage nach Handwerksprodukten und -dienstleistungen auf hohem Niveau. Zusätzlich hat der mildere Winter nur zu geringen Beeinträchtigungen der Bautätigkeit geführt. Somit hat die Handwerkskonjunktur auch im Winterquartal kaum an Fahrt eingebüßt.

Zum Herunterladen