13.05.2014

ZDH-Konjunkturbericht 1/2014

Kraftvoller Start ins Jahr

Große Zuversicht dank guter Auftragslage

Das Handwerk nimmt den konjunkturellen Schwung aus dem zweiten Halbjahr 2013 mit und startet kraftvoll ins Jahr. Die saisonübliche Eintrübung der Geschäftsaktivitäten fällt sehr gering aus, weil die in einigen Branchen schon hohe Nachfragedynamik an Breite gewonnen hat und der ungewöhnlich milde Winter eine weitgehend störungsfreie Bautätigkeit ermöglichte. Damit setzt sich der seit dem Frühsommer 2013 begonnene Aufschwung fort.

Zum Herunterladen