ZDH-Steuerinfo 04/2014

Editorial - Modernisierung des Steuerverfahrensrechts muss zu einer echten Win-win-Situation führen!

Die im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD angedachte "Modernisierung des Steuerverfahrensrechts" nimmt langsam konkrete Gestalt an. Hierzu hat sich Ende Januar 2014 eine Arbeitsgruppe aus Bund und Ländern konstituiert, die derzeit die …
mehr

Einkommensteuer - Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der Zinsschranke

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat in einem kürzlich veröffentlichtem Beschluss (I B 85/13) Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der sog. Zinsschranke (§ 4h EStG) geäußert. Hintergrund: Zinsaufwendungen eines Betriebs sind nach § 4h Abs. 1 …
mehr

Energiesteuer/Stromsteuer - Hinweise zur Anwendung der Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV)

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat mit Schreiben vom 31.3.2014 an die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) Hinweise zur Anwendung der Spitzenausgleich-Effizienzverordnung gegeben. Im Wesentlichen …
mehr

Lohnsteuer/Abgabenordnung - GmbH-Geschäftsführer haftet für nicht abgeführte Lohnsteuer

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat in einem kürzlich veröffentlichten Urteil (Az. 3 K 1632/12) entschieden, dass der Geschäftsführer einer GmbH nach dem Prinzip der Gesamtverantwortung grundsätzlich für nicht an das Finanzamt …
mehr

Umsatzsteuer - Anforderungen an Rechnungen

Der BFH hat zur Frage Anforderungen andie Leistungsbeschreibung in der rechnung für Zwecke des Vorsteuerabzugs entschieden. Gemäß § 14 Abs. 4 S. 1Nr. 5 UStG sind in einer Rechnung u. a. Angaben zu Art und Umfang der Leistung zu machen.  …
mehr

Literaturtipp - Die Organschaft im Steuerrecht

Die Organschaft ist ein wichtiges Instrument der Steuergestaltung für Unternehmen, unterliegt jedoch einem permanenten regulatorischen Wandel. Daraus ergibt sich für Unternehmer und Berater die Notwendigkeit, auf sich ständig ändernde …
mehr