Literaturtipp - Umsatzsteuergesetz

Erste Wahl für Praktiker! 

Seit 45 Jahren steht der "Hartmann/Metzenmacher" für zuverlässige Fachinformationen auf dem vielleicht wandlungsfähigsten, facettenreichsten Terrain des Steuerrechts: der Umsatzsteuer. Als Arbeitshilfe setzt er höchste Ansprüche und auf die Expertise anerkannter Spezialisten, um in diesem Rechtsfeld wirkungsvoll zu unterstützen. 

Immer aktuell ergänzt: alle maßgeblichen Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften. Neben dem UStG und der USt-Durchführungsverordnung ist auch der UStAE eingearbeitet. 

 

 

  • Kompetente Erläuterungen: Der exzellente Bearbeiterkreis garantiert hohe Sachkompetenz, Gründlichkeit und Ausgewogenheit in Wissenschaft und Praxis.
  • Vorabkommentierungen erlauben einen umgehenden und schnellen Überblick über Inhalt und Tragweite  verkündeter Änderungsgesetze.
  • Gesamtdarstellungen zu Spezialthemen: "Grundriss der Umsatzsteuer in Deutschland", "Gemeinschaftsrechtliche Rechtsentwicklungen", "Harmonisierung der Umsatzsteuern", "Umsatzsteuer und Insolvenz", "Einführung in die österreichische Umsatzsteuer" u.v.m.

 Schnell zurechtfinden leicht gemacht: 

  • Neben der neuen Rechtslage bleibt bei aktuellen Änderungen auch die alte dargestellt - damit Steuerfragen früherer Veranlagungszeiträume lösbar bleiben.
  • Detaillierte Gliederung - auch des Stichwortverzeichnisses - vor bzw. am Ende eines jeden Erläuterungstextes.
  • Verzeichnis der abgedruckten Verwaltungsanweisungen in chronologischer Ordnung. 

Die erste Lieferung enthält folgende Aktualisierungen:  

  • Erläuterungen zu § 4 Nr. 14 (Steuerbefreiungen bei Lieferungen und sonstigen Leistungen)
  • Erläuterungen zu § 14a (Zusätzliche Pflichten bei der Ausstellung von Rechnungen in besonderen Fällen)
  • Umsatzsteuergesetz

Bibliographie:

HARTMANN/METZENMACHER
Loseblatt-Kommentar 5 Ordner (2015)
8.598 Seiten
Preis: 154 Euro
ISBN: 978-3-503-03187-0
Erich Schmidt Verlag
www.ESV.info