20.07.2016

Literaturtipp - Goldshteyn/Thelen - Praxishandbuch digitale Betriebsprüfung

Neue Regeln: Digitale Betriebsprüfung in der Praxis

Mit Inkrafttreten der "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff" (GoBD) 2015 sind nicht nur zahlreiche konkretisierte und neue Regelungen zur datenverarbeitungsgestützten Buchführung hinzugekommen. Steuerpflichtigen drohen bei Beanstandungen auch häufiger Sanktionsmaßnahmen. Das "Praxishandbuch digitale Betriebsprüfung" zeigt umfassend und praxisnah, wie sich die neuen Regeln rechtssicher anwenden lassen.

Die neuen "Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronsicher Form sowie zum Datenzugriff" (GoBD) ersetzen die bislang gültigen Regelungen der "Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme" (GoBS) und der "Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen" (GDPdU). Damit soll dem technischen Fortschritt in der DV-gestützten Buchführung Rechnung getragen werden. Neben bereits bekannten Anforderungen kommen auch zusätzliche, meist verschärfende hinzu. So zum Beispiel im Bereich der Kontroll- und Dokumentationspflichten. Für die betroffenen Steuerpflichtigen bedeutet dies umfangreiche Anpassungen und Änderung des gesamten Buchhaltungssystems einschließlich der eingesetzten IT-Systeme.

 Michael Goldshteyn (Senior Manager bei der Baker Tilly Roelfs AG) und Stefan Thelen (IT-Revisor bei der Curacon GmbH) bieten mit dem "Praxishandbuch digitale Betriebsprüfung" einen umfassenden Überblick über die Inhalte der GoBD. Dabei werden insbesondere die Anforderungen an Belegwesen, Buchhaltung und EDV praxisnah erläutert. Zahlreiche Beispiele erleichtern Verständnis und Orientierung.

  

Bibliographie
Goldshteyn/Thelen
Praxishandbuch digitale Betriebsprüfung
Anforderungen der neuen GoBD an Buchführung,
Datenspeicherung und Datenzugriff
2016. 230 S., Geb., 49,95  EUR
ISBN: 978-3-7910-3446-1