03.04.2017

Literaturtipp – DWS Verlag – Verfahrensdokumentation nach GoBD für kleine und mittlere Unternehmen – Hinweise für die Umsetzung in der Praxis

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen hat wesentliche Änderungen in der Rechnungslegung und im Belegwesen verursacht. Die Auslegung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung durch die Finanzverwaltung (GoBD) fordert hierzu eine geschlossene Verfahrensdokumentation. Regelmäßig besteht jedoch Unsicherheit, wie eine solche ordnungsgemäße Dokumentation aussehen muss.

Das Merkblatt enthält praktische Hinweise zur Umsetzung und zur Vorgehensweise gerade bei kleineren Unternehmen und dient als Leitfaden zur Erstellung und der Überprüfung einer Verfahrensdokumentation. Erläuterungen zu den rechtlichen Grundlagen, die Darstellung des Mindestumfangs und zwei Mustergliederungen runden die Hilfestellungen für Unternehmen ab.

Das Merkblatt kann direkt beim DWS-Verlag, Berlin, im Online-Shop unter www.dws-verlag.de oder unter Tel. 030-28 88 56 73/74 bezogen werden.


Bibliographie
DWS Verlag des wissenschaftlichen Instituts der Steuerberater GmbH
Verfahrensdokumentation nach GoBD für kleine und mittlere Unternehmen – Hinweise für die Umsetzung in der Praxis
DWS-Merkblatt
Art.-Nr. 1781
Stand: 1/2017
8 Seiten
13,00 Euro zzgl. 7 % USt und Versandkosten