Literaturtipp - ErbStG - Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz

Der bewährte Kommentar erläutert gleichermaßen kompetent das Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz und die damit zusammenhängenden zivilrechtlichen Vorschriften des Schenkungsrechts, des Gesellschaftsrechts und des Erbrechts. 

Die wissenschaftlich fundierte Kommentierung vertieft besonders die in der Praxis relevanten Themen. Die herausragende Stärke des Werkes liegt in der kritischen Darstellung der jeweiligen gesetzlichen Regelung und der Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung und der Verwaltungsmeinung. Der „Meinecke“ ist der handliche, gleichwohl umfassende Erbschaftsteuerkommentar, der in jede Aktentasche passt. Der Auto, Professor für Zivil- und Steuerrecht an der Universität zu Köln, bietet die Gewähr für eine zivil- wie steuerlich fundierte Erläuterung des ErbStG aus einem Guss! 

Schwerpunkt der Neuauflage ist die vollständige Einarbeitung der Erbschaftsteuerreform in die erbschaftsteuerlichen Vorschriften und Bewertung. 

Auch mit dieser Neuauflage wird der Kommentar wieder vollständig und von überholten Stellungnahmen befreit, um die ursprüngliche Frische zu erhalten und die Verständlichkeit dieses komplexen Rechtsgebietes zu verbessern. 

Das Werk wendet sich an Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare, Wirtschaftsprüfer, Gerichte, Finanzbehörden. 

Bibliografie:
Autor: Prof. Dr. Jens Peter Meinecke
Verlag: C. H. Beck
www.beck.de
15. Auflage, 2009
841 Seiten, Leinen
Preis: 79,00 €
ISBN: 978-3-406-58281-3