Literaturtipp - Die GbR im Umsatzsteuerrecht

Wie können Risiken und Haftungsfallen vermieden werden? 

Tragfähig statt brüchig sollte das rechtliche Fundament für eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts sein. Besonders, wenn es um das Thema Umsatzsteuer geht: Die finanziellen Auswirkungen können empfindlich hoch sein. 

Herbert Fittkau setzt sich intensiv mit dem Umsatzsteuerrecht für die GbR auseinander. Er zeigt die wesentlichen unternehmerischen Risiken als auch steueroptimierende Wege auf: 

  • allgemeine und steuerrechtliche Grundlagen
  • Besonderheiten der GbR im Umsatzsteuerrecht
  • Risikobewertung entlang der Lebensphasen der GbR
  • Gestaltungsoptionen zur Nutzung rechtmäßiger Steuervorteile. 

Für die praktische Arbeit gibt das Buch auch Hinweise zur erfolgreichen Anfechtung von USt-Bescheiden und informiert über die Neuerungen durch die EuGH-Rechtsprechung. Zahlreiche Fallbeispiele, Checklisten und Tipps zu Zweifelsfragen ermöglichen eine sichere Rechtsgestaltung in der Praxis. 

Bibliographie:
Autor: Herbert Fittkau, LL.M
Verlag: Erich Schmidt
www.ESV.info
243 Seiten kartoniert
ISBN 978 3 503 10667 7
Preis: 39,80 €
Erschienen: 2009