Literaturtipp - Abgabeordnung - einschließlich Steuerstrafrecht

Der "Klein" steht nunmehr in der 9. Auflage zur Verfügung. Das Werk richtet sich an Steuerberater, Finanzrichter, Finanzverwaltung, Fachanwälte für Steuerrecht und Strafrecht sowie an Staatsanwälte und Rechtsanwälte. Nicht zuletzt dank seiner handlichen Größen ist er ein ständiger Begleiter, der nicht nur auf jedem Schreibtisch Platz findet und daher von Praktikern gerne verwendet wird. Auch mit der Neuauflage steht dem interessierten Rechtsanwender wieder ein verlässliches und handliches Werkzeug zur Verfügung. 

Der Kommentar zeichnet sich weiter durch seine Übersichtlichkeit aus. Dennoch wurde weitestgehend auf Abkürzungen verzichtet, die andere Kommentare, die sich der Handlichkeit und gleichzeitigen Vollständigkeit verschrieben haben, nur schwer lesbar machen. Verweise und Angaben von aktueller Rechtsprechung sind umfänglich vorhanden. Zusätzlich unterstützen die vorhandene Gliederung sowie durch Fettdruck hervorgehobene Schlagwörter die Lesbarkeit und das Auffinden der einschlägigen Kommentierung.

Das steuerliche Verfahrensrecht wird in einer Zeit steigender Rechtsbehelfe und finanzgerichtlicher Verfahren immer bedeutsamer. Die ständigen Steuerrechtsänderungen durch den Gesetzgeber tangieren in zunehmendem Maße auch die Abgabenordnung. Trotz der Fülle an Gesetzesänderungen und gerichtlichen Entscheidungen ist der Gesamtumfang in der 9. Auflage gegenüber der Vorauflage lediglich geringfügig gewachsen. Der Kommentar ist dadurch auch weiterhin handlich geblieben.

Gewohnt zuverlässig haben die Autoren wiederum hunderte neuester BFH-Entscheidungen, neue Verwaltungserlasse und Literaturhinweise sowie die umfangreichen Änderungen des AO-Anwendungserlasses eingearbeitet. 

Die Neuauflage legt eine umfassende Aktualisierung des Werks mit Stand März 2006 vor. Seit der Vorauflage sind allein zur Abgabenordnung siebzehn Änderungsgesetze ergangen. Hervorzuheben sind hier insbesondere die Vorschriften, die erstmal neu in die AO eingefügt wurden.

  • § 93b (automatischer Abruf von Kontoinformationen) durch das Gesetz zur Förderung der Steuerehrlichkeit;
  • §§ 139a - 139d (Identifikationsmerkmal und -nummer) durch das Steueränderungsgesetz 2003;
  • § 383a (zweckwidrige Verwendung des Identifikationsmerkmals) durch das Richtlinien-Umsetzungsgesetz.

Eingearbeitet und erläutert ist auch bereits die künftige Ahndung der Veräußerung von Tankbelegen an Dritte, die in der Entwurfsfassung des Gesetzes zur Eindämmung missbräuchlicher Steuergestaltungen neu in den § 379 AO eingefügt wird.

Bibliographie:
Klein, Franz: Abgabenordnung
9., völlig neu überarbeitete Auflage 2006
Verlag C.H. Beck/ Vahlen, München
2.092 Seiten, 90,00 Euro
ISBN: 3-406-53467-8