Leitstelle für freiberufliche Beratung

 

 

Die Leitstelle für freiberufliche Beratung beim ZDH

Die Leitstelle für freiberufliche Beratung beim ZDH wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit der Abwicklung des Programms zur "Förderung unternehmerischen Know-hows" beauftragt.
mehr

Förderung unternehmerischen Know-hows-Beratungsförderung ab 2016

Mit Beginn des Jahres 2016 werden die bisherigen Beratungsprogramme "Gründercoaching Deutschland", "Runder Tisch" und "Turn-Around-Beratung", die bisher von der KfW angeboten und umgesetzt wurden, mit dem bisherigen …
mehr

Antragstellung

Ihren Antrag auf Förderung einer Unternehmensberatung stellen Sie online über eine Antragsplattform.
mehr

Einreichung des Verwendungsnachweises

Spätestens 6 Monate nach Erhalt des Informationsschreibens müssen der Leitstelle online die Unterlagen zum Verwendungsnachweis vollständig vorgelegt werden.
mehr

Merkblätter zur Beratungsförderung

Die Merkblätter zur "Förderung unternehmerischen Know-hows" stehen Ihnen zum Herunterladen zur Verfügung.
mehr

Newsletter der Leitstelle abonnieren

Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse an werner(at)zdh.de

Ihr Ansprechpartner

Andreas Werner
Gewerbeförderung
Tel. :030 20619-341
Fax: 030 2061959-341
werner(at)zdh.de

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Wenke
Gewerbeförderung
Tel. :030 20619-342
Fax: 030 2061959-342
wenke(at)zdh.de

Ihr Ansprechpartner

Marko Voigt
Gewerbeförderung
Tel. :030 20619-340
Fax: 030 2061959-340
m.voigt(at)zdh.de

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

als Bewilligungsbehörde zur "Förderung unternehmerischen Know-hows" direkt zur Website...