Vorteile für alle

Handwerksbetriebe …

  • aller Größen erlangen einen Wettbewerbsvorteil
    und qualifizieren sich weiter,
  • können ihre generationenfreundlichen Angebote
    und Dienstleistungen besser sichtbar machen
  • können mit dem bundesweiten Zeichen leichter Vertrauen
    aufbauen – insbesondere auch zur älteren Kundschaft
  • vernetzen sich mit anderen aktiven Betrieben, Dienstleistern,
    Anbietern und regionalen Netzwerken, um ihre
    Kundschaft noch besser und ganzheitlich zu betreuen.

Verbraucherinnen und Verbraucher aller Generationen … 

  • profitieren von mehr generationengerechten Produkten,
    Dienstleistungen und Beratungsleistungen für Komfort
    und Sicherheit in den eigenen vier Wänden,
  • finden leichter Angebote und Dienstleistungen, die ihre
    Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigen,
  • erkennen über das Markenzeichen schneller, welche Angebote
    und Dienstleistungen den Komfort und Service bieten,
    den sie erwarten,
  • erfahren von Handwerksbetrieben eine bessere Unterstützung,
    weil diese ihnen weitere qualifizierte Anbieter vermitteln
    können.

Veranstaltungshinweis

Die Fachkonferenz "Handwerk und demografischer Wandel. Projekte und Erfahrungen" des itb mit dem ZDH findet am 16. April 2013 in Berlin statt. weiterlesen

Verwandte Artikel

In drei Schritten zum Markenzeichen weiterlesen

Verwandte Artikel

Handwerk und Demografie - Chancen weiterlesen

Ihr Ansprechpartner

Rolf Papenfuß
Gewerbeförderung
Tel. +49 30 206 19 323
Email: papenfuss(at)zdh.de