23.06.2017

ZDH-Ausschuss Europa tagt in Brüssel

Der ZDH-Ausschuss Europa hat am Montag und Dienstag unter der Leitung von ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer in Brüssel getagt.

Auf dem Programm standen die Themen Finanzen und Wirtschaft, Umweltpolitik und Digitalisierung. Zudem gab es ein Gespräch mit dem Europaabgeordneten Herbert Reul (CDU). Experten aus Rat und EU-Kommission informierten zu aktuellen europapolitischen Themen.

Dr. Carsten Pillath, Generaldirektor im Generalsekretariat des Rats, sprach zum Thema "Union souveräner Volkswirtschaften oder EU-Wirtschaftsregierung - wohin steuert Europa?" Joanna Drake, stellvertretende Generaldirektorin der Generaldirektion Umwelt, informierte zur Kreislaufwirtschaft und Luftreinhaltepolitik.

Renate Nikolay, Kabinettschefin von Justizkommissarin Vera Jourova, diskutierte mit den Handwerksvertretern über das "Handwerk auf dem Weg in die digitale Zukunft". Schon jetzt arbeiten beide Seiten eng zusammen. Der Austausch soll sich in Zukunft noch intensivieren: "Die KMU-Stimme ist uns wichtig", sagte Nikolay.