09.02.2017

Kommission prüft Umsetzung der EU-Umweltpolitik

Am Dienstag hat die EU-Kommission einen Bericht zur Umsetzung der europäischen Umweltpolitik samt ausführlicher Länderberichte veröffentlicht. Ziel des Berichtssystems ist ein strukturierter Dialog mit den Mitgliedstaaten.

Die größten Herausforderungen für Deutschland sind aus Sicht der Kommission die Verbesserung der Luftqualität (u.a. wegen der Belastung durch Stickoxide), die Verringerung der Grundwasserbelastung und die Ausweisung von Schutzgebieten. Gelobt wird die hohe Recyclingquote von Siedlungsabfällen.

Zur Senkung der Stickoxid-Belastung schlägt die Kommission vor, schrittweise die Anforderungen an Umweltzonen in Innenstädten zu verschärfen oder die Steuervorteile auf Diesel abzubauen.

Den Bericht und weitere Hintergrund-Dokumente finden Sie hier:

http://ec.europa.eu/environment/eir/index_en.htm.