01.12.2016

Europäische Kommission veröffentlicht Energiewinterpaket

Die EU-Kommission hat am 30. November ihr Energiewinterpaket vorgestellt. Die Maßnahmen waren im Kommissionsarbeitsprogramm für 2016 angekündigt. Sie dienen vor allem der Anpassung des bestehenden Rechtsrahmens an die Energie- und Klimaziele für 2030.

De facto werden wesentliche Teile des bestehenden europäischen Energierechts überarbeitet, darunter die für das Handwerk bedeutsamen Energieeffizienz- und Gebäudeenergieeffizienz-Richtlinien sowie die Richtlinie über erneuerbare Energien.

Das Paket umfasst insbesondere die folgenden Rechtsakte und Mitteilungen: Energieeffizienz (darunter die Überarbeitungen der Richtlinien zu Energieeffizienz und Gebäude-Energieeffizienz), Erneuerbare Energien und Strommarktdesign.

Das Paket und die Hintergrund-Dokumente finden Sie auf Englisch hier:

http://ec.europa.eu/energy/en/news/commission-proposes-new-rules-consumer-centred-clean-energy-Transition