Bundeseinheitliche Regelungen für die berufliche Fortbildung

Aufgeführt werden hier die für das Handwerk relevanten bundeseinheitlichen Fortbildungsregelungen, die der Bund auf Grund des § 42 HwO bzw. § 53 BBiG erlassen h

Geprüfte/r Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in

BGBl. I, 26.08.2009, Nr. 56, S. 2934 ff.

Geprüfte/r Baumaschinenführer/in

BGBl. I, 15.12.1977, Nr. 83, S. 2539 ff.
BAnz. Nr. 75a, 18.01.1979 - Bekanntmachung der VO

Geprüfte/r Baumaschinenmeister/in

BGBl. I, 23.01.1985, Nr. 4, S. 177 ff.
BGBl. I, 21.04.1999, Nr. 19, S. 711 ff - Änderung

Geprüfte/r Berufspädagoge/-in

BGBl. I, 26.08.2009, Nr. 56, S. 2927 ff.

Geprüfte/r Betriebswirt/in nach der Handwerksordnung

BGBl. I, 31.03.2011, Nr. 13, S. 511 ff.
Rahmenlehrplan
Mit dieser Verordnung werden die bisherigen einzelnen Kammerregelungen zur Fortbildungsprüfung zum Betriebswirt (HWK) abgelöst.
Die Übergangsregelungen sehen vor, dass die bisherigen Kammerregelungen noch bis zum 30. Juni 2014 angewendet und begonnene Prüfungen bis zum 31. Dezember 2015 zu Ende geführt werden können.

Geprüfte/r Fachmann für kaufmännische Betriebsführung

BGBl. I, 11.11.2014, Nr. 52, S. 1725 ff.
http://www.itb.de/Portals/0/Downloads/itb_RLP-gepr%20%20Betriebswirt%20HwO.pdf

Geprüfte/r Gestaltungsberater/in im Raumausstatter-Handwerk

BGBl. I, 20.01.2006, Nr. 3, S. 54 ff.

Geprüfte/r Gerüstbau-Kolonnenführer/in

BGBl. I, 14.11.1978, Nr. 63, S. 1795 ff.

IT-Fortbildungsverordnung:

(Geprüfte/r Informatiker/in, IT-Berater/in, IT-Entwickler/in, IT-Ökonom/in, IT-Projektleiter/in, Wirtschaftsinformatiker/in)

BGBl. I, 03.05.2002, Nr. 30, s. 1547 ff.
BAnz. Nr. 105a vom 12.06.2002 - Bekanntmachung der VO
BGBl. I, 29.07.2002, Nr. 53, S. 2904 ff. - Änderung

Geprüfte/r Konstrukteur/in

in den Fachrichtungen:
- Maschinen- und Anlagentechnik
- Heizungs-, Klima- und Sanitärtechnik
- Stahl- und Metallbautechnik
- Elektrotechnik
- Holztechnik

BGBl. I, 26.05.1994, Nr. 32, S. 1151 ff.

Geprüfte/r Kraftfahrzeug-Servicetechniker/in

BGBl. I, 15.12.1997, Nr. 86, S. 3127 ff.

Geprüfte/r Meister/in für Veranstaltungstechnik

BGBl. I, 26.08.2009, Nr. 56, S. 2920 ff.

in den Fachrichtungen:
- Bühne/Studio- Beleuchtung- Halle

BGBl. I, 07.02.1997, Nr. 7, S. 118 ff.
BGBl. I, 15.04.1999, Nr. 19, S. 711 ff. -  1. Änderung
BGBl. I, 31.07.2002, Nr. 53, S. 2904 ff. - 2. Änderung

Geprüfter Polier/-in

BGBl. I, 19.09.2012, Nr. 44, S. 1926

Geprüfte/r Schließ- und Sicherungstechniker/in

BGBl. I, 24.07.2006, Nr. 35, s. 1682 ff.

Tischlerhandwerk:

Geprüfte/r Fachbauleiter/in im Tischlerhandwerk

BGBl. I, 13.07.2004, Nr. 34, S. 1492 ff.

Geprüfte/r Fertigungsplaner/in im Tischlerhandwerk

BGBl. I, 13.07.2004, Nr. 34, S. 1487 ff.

Geprüfte/r Kundenberater/in im Tischlerhandwerk

BGBl. I, 13.07.2004, Nr. 34, S. 1482 ff

Geprüfter Verkaufsleiter/-in im Lebensmittelhandwerk

BGBl. I, 10.11.2015, Nr. 45, S. 1980

Geprüfter Zweiradservicetechniker/-in

BGBl. I, 13.02.2013, Nr. 7, S. 214 ff.

Verordnung zur Änderung und Aufhebung von Fortbildungsprüfungsverordnungen

(Meister für Veranstaltungstechnik, IT-Fortbildungsverordnung, Aufhebung der Verordnung Bodenleger und Industriemeister - Fachrichtung Schuhfertigung)

BGBl. I, 19.07.2002, Nr. 53, S. 2904 ff.

Verordnung zur Änderung der Fortbildungsprüfungsverordnungen

(Baumaschinenmeister, Polier, Meister für Veranstaltungstechnik, diverse Industriemeister u. w. sowie Änderung von Vorschriften über die berufs- und arbeitspädagogische Eignung - AEVO)

BGBl. I, 15.04.1999, Nr. 19, S. 711 ff.