Förderprogramm für Auszubildende im Handwerk "let's go!"

Das Stipendienprogramm "let's go!" (www.letsgo-netz.de) fördert dreiwöchige Auslandspraktika von Auszubildenden im Handwerk. Bewerben können sich Lehrlinge, die ihre betriebliche Ausbildung in einem handwerklichen Gewerbebetrieb absolvieren.

Die Förderung, die über das europäische Programm für lebenslanges Lernen (www.lebenslanges-lernen.eu) ermöglicht wird, beinhaltet einen länderunabhängigen Zuschuss zu Reise- und Aufenthaltskosten sowie einen Beitrag zur Vorbereitung.

Daneben hat das nordrhein-westfälische Handwerk für interessierte Auszubildende den Online-Dienst www.letsgoazubi.de eingerichtet. Diese Seite ist sowohl als Austausch- und Präsentationsplattform für Lehrlinge mit Erfahrung in Sachen Auslandspraktikum gedacht, ebenso auch als Informations- und Motivationsplattform für diejenigen, die gerne ein Auslandspraktikum in ihrer Lehrzeit machen würden.

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin ist letsgoazubi.de vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie als beste Web-Community Deutschlands ausgezeichnet worden.

Informationen zum Programm:

www.letsgo-netz.de
www.letsgoazubi.de