"Erfolgskontrolle" zum Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks (PLW) und Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten" 2015

Anliegend erhalten Sie die (anonymisierten) Fragebögen für die "Erfolgskontrolle" des Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks (PLW) und den Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk – Handwerker gestalten" 2015.

Es werden folgende am Wettbewerb beteiligten Personengruppen angesprochen:

Fragebogen A: Teilnehmer

Fragebogen B: Mitarbeiter von Handwerkskammern

Fragebogen C: Mitarbeiter von Verbänden/Innungen.

Bogen A: Diesen Bogen nutzen bitte die Fachverbände zur Befragung von Teilnehmern an dezentralen Wettbewerben. Außerdem bitten wir die in den Wettbewerb involvierten Verbandsmitarbeiter/innen bzw. Mitglieder von Bewertungskommissionen den Bogen C auszufüllen.

Ebenfalls zur Befragung von Teilnehmern, die bei der jeweiligen Handwerkskammer ihre Gesellenprüfstücke für zentrale Bewertungen abgeben oder aber ihre Gesellenstücke wieder abholen, nutzen diesen Bogen A auch die Handwerkskammern.

Außerdem sollen bitte alle in den Wettbewerb involvierten Mitarbeiter/innen von Handwerkskammern bzw. Mitglieder von Bewertungskommissionen den Bogen B ausfüllen.

Wir möchten Sie bitten, die ausgefüllten Fragebögen bis zum 15. Januar 2016 an den ZDH, Frau Monika Hübner, E-Mail: huebner(at)zdh.de oder per Fax: 030/20 619 59 304 zurück zu schicken.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.