EuroSkills 2012 in Spa-Francorchamps (Belgien)

Nach den erfolgreichen ersten beiden Wettbewerben in Rotterdam (2008) und Lissabon (2010) hat Deutschland auch beim dritten EuroSkills Wettbewerb erfolgreich um Medaillen gekämpft. Vom 4. bis zum 6. Oktober 2012 sind rund 400 Jugendliche aus ganz Europa auf der weltberühmten Formel 1 Rennstrecke Spa-Francorchamps in den Ardennen in knapp 40 Wettbewerbsberufen gegeneinander angetreten.

Die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.

In folgenden Berufen sind die deutschen Teilnehmer antreten:

Industrie
2011 – ICT Specialists
3031 – Welder
3071 – Mobile Robotics Technician
3081 – Mechatronics Technician

Handwerk
4021 – Plumber/Central Heating
4022 – Electrician
4023 – Refrigeration Technician
4041 – Plasterer/Dry Wall
4051 – Painter
4061 – Road Builder
4091 – Bricklayer
4111 – Wall & Floor Tiler
4121 – Metal Roofer
4131 – Floor Layer
5021 – Light Vehicle Technician
5041 – Motorcycle Technician
5051 – Agricultural Mechanic
6041 – Maintenance Cleaning Specialist
6042 – Surface Cleaning Specialist