11.07.2016

Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht – Ausgabe 2016/2017

Änderungen im Mindestlohngesetz, Teilhabegesetz mit fixer Geschlechterquote und verbindlicher Zielvorgabe – über diese und andere wesentlichen Neuerungen informiert die Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht in ihrer 10. Auflage. 

Das bewährte Nachschlagewerk bietet einen verständlichen Überblick über alle Bereiche des deutschen Arbeits- und Arbeitsschutzrechts – von Arbeitsvertragsrecht bis medizinischer Arbeitsschutz. 

Die Autoren und Autorinnen sind Fachleute u. a. aus den Bundesministerien und der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin und informieren aus erster Hand. Berücksichtigt werden dabei wie gewohnt die jüngsten Entwicklungen in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs und der Arbeitsgerichte. 

Weitere aktuelle Themen dieser Ausgabe:

  • Neue arbeitsrechtliche Regelungen in den Bereichen Befristung und Gleichbehandlung
  • Aktuelles zum Urlaub und Mutterschutz
  • Aktivitäten der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA)
  • Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie in nationales Recht 

Jedes der acht Kapitel beginnt mit einer kurzen Zusammenfassung, die den Einstieg in das jeweilige Themengebiet erleichtert. Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis ermöglicht die zielgenaue und schnelle Suche nach Fachbegriffen. Ein besonderer Service: Die beigefügte CD-ROM enthält den gesamten Inhalt in digitaler Form, die Broschüre „Soziale Sicherung im Überblick“ sowie Tabellen zum Berufskrankheitengeschehen.  

Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht – Ausgabe 2016/2017

Bundesministerium für Arbeit und Soziales, BW Bildung und Wissen Verlag und
Software GmbH (Hrsg.)

ISBN: 978-3-8214-7289-8, 10. überarbeitete Ausgabe

960 Seiten + CD-ROM, 36,00 €