Zentralverband des
Deutschen Handwerks
Zentralverband des
Deutschen Handwerks
30.06.2020

Neue Projekt-Webseite zur Beteiligung des dt. Handwerks online

Im GIZ/ZDH-Kooperationsvorhaben „Innovative Ansätze zur Beteiligung des deutschen Handwerks an der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit“ ist die Webseite www.skilledcrafts.org online.

Im GIZ/ZDH-Kooperationsvorhaben „Innovative Ansätze zur Beteiligung des deutschen Handwerks an der internationalen Berufsbildungs-zusammenarbeit“ wurde die Projekt-Webseite www.skilledcrafts.org online geschaltet. Das GIZ/ZDH-Projekt verfolgt seit vier Jahren das Ziel, das deutsche Handwerk und seine Berufsbildungspotentiale besser mit Vorhaben der Entwicklungszusammenarbeit (EZ) zu vernetzen und konkret für entwicklungspolitische Aktivitäten nutzbar zu machen.

Auf der neuen Website www.skilledcrafts.org gibt es:
•    Informationen für Handwerker*Innen und EZ-Projekte
•    Gute Beispiele der Zusammenarbeit
•    Ansprechpartner*Innen und Kontakte
•    Ankündigungen von Veranstaltungen, Aktuelles
•    Links zu Broschüren und Fortbildungsangeboten

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Handwerks-Plattform für Handwerker und EZ-Projekte, die ein Matching zwischen Angebot und Nachfrage von Handwerksleistungen in der EZ ermöglicht. Ab sofort können Handwerker*Innen hier ihre Profile einstellen, um potenzielle Auftraggeber von Handwerksleistungen auf sich aufmerksam zu machen und interessante Einsätze zu finden.

Quelle: GIZ/ZDH-Kooperationsprojekt, Pressemitteilung vom 29. Mai 2020

Schlagworte