Themen A bis Z

Ausbildung

Das Handwerk gewinnt seinen Fachkräftenachwuchs vorwiegend aus der eigenen Ausbildung in rund 130 dualen Ausbildungsberufen. Handwerksberufe leisten einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung der dringend benötigten zentralen …
mehr

Auslandspraktika in der Berufsbildung

Auslandspraktika bieten für Betriebe und Auszubildende gleichermaßen einen echten Mehrwert. Hier finden Sie Informationen zu Förderprogrammen und Beratungs- und Unterstützungsstrukturen im Handwerk.
mehr

BerufsAbitur

Mit der Verknüpfung von Gesellenabschluss und allgemeiner Hochschulzugangsberechtigung sollen leistungsstarke Jugendliche für das Handwerk gewonnen werden.
mehr

Berufswettbewerbe

Handwerkerinnen und Handwerker können beim nationalen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks teilnehmen und ihre Leistung bei den EuroSkills und WorldSkills messen.
mehr

Betriebsnachfolge

Mindestens 100.000 Handwerksbetriebe werden in den nächsten fünf Jahren einen Unternehmensnachfolger, sei es in der Familie, in der Belegschaft oder extern, suchen. Nicht nur aufgrund des demografischen Wandels steht das Handwerk dabei …
mehr

Brexit

Am 31. Januar 2020 ist Großbritannien aus der Europäischen Union ausgetreten. Was das konkret für Handwerksunternehmen bedeutet, erfahren Sie hier.
mehr

Bürokratie und Überregulierung

Viele Handwerksbetriebe verbringen zunehmend Zeit mit der Bewältigung administrativer Anforderungen. Basierend auf Belastungsursachen haben wir gezielte Forderungen und konkrete Vorschläge zur Entlastung von Betrieben erarbeitet.  …
mehr

Bundestagswahl 2021

Betriebe stärken. Fachkräfte qualifizieren. Digitalisierung vorantreiben. Nachhaltigkeit gestalten. Das sind die Erwartungen des Handwerks zur Bundestagswahl 2021.
mehr

Coronavirus

Wichtige Infos für das Handwerk: Wir bündeln Fragen und Informationen, die sich für Handwerksbetriebe und Handwerksorganisationen aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Krise stellen.
mehr

Datenschutz

Seit dem 25. Mai 2018 gelten in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union neue Datenschutzregeln. Mit der Reform soll sichergestellt werden, dass in allen Mitgliedstaaten derselbe Datenschutzstandard besteht.
mehr

Digitalisierung im Handwerk

Die Digitalisierung hat das Handwerk erreicht und bringt viele Veränderungen mit sich, aber auch große Chancen. Informationen, Positionen, Service und Beispiele.
mehr

Entwicklungszusammenarbeit

Handwerker zeigen immer wieder, wie Entwicklungszusammenarbeit ganz praktisch geht: Mit Einsatz von Hand und Kopf und viel Herzblut. Auch hier sind es oft einzelne Menschen, die sich einem Projekt mit vollem Einsatz verschrieben haben.  …
mehr

Fachkräftesicherung

Das Handwerk verfolgt bei der Sicherung künftigen Fachkräftebedarfs eine bildungspolitische Strategie, die sich eng am Berufslaufbahnkonzept des Handwerks orientiert.
mehr

Frauen im Handwerk

Ob als Unternehmerin, Meisterin, mitarbeitende Unternehmerfrau, ob als Gesellin oder Auszubildende – Frauen tragen in allen Bereichen zum Erfolg des Handwerks bei.
mehr

Höhere Berufsbildung

Das Handwerk bietet über berufsbezogene, durchlässige Karrierewege exzellente Aufstiegsoptionen für Schüler, Gesellen und Meister.
mehr

Imagekampagne Handwerk

Ziel der Imagekampagne ist es, das Handwerk stärker in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit zu rücken und ein modernes Bild zu vermitteln. Auch Betriebe können Kampagnenmaterialien nutzen.
mehr

Kassenführung

Bei sogenannten bargeldintensiven Betrieben ist eine ordnungsmäßige Kassenführung von besonderer Wichtigkeit und wird von der Finanzverwaltung schwerpunktmäßig überprüft.
mehr

Konjunkturberichte

Aufbauend auf den Umfragen der Handwerkskammern berichtet der ZDH in ausführlichen Konjunkturberichten zweimal jährlich über die konjunkturelle Entwicklung der Handwerkswirtschaft.
mehr

Luftreinhaltepolitik: Diesel und drohende Fahrverbote

Das Handwerk bekennt sich ausdrücklich zum Ziel der Verbesserung der Luftqualität. In den letzten Jahrzehnten konnte eine massive Reduzierung der Luftschadstoffe erreicht werden.
mehr

Meister im Handwerk

Kern der handwerklichen Weiterbildung ist der Meister. Handwerkskammern und Fachverbände kooperieren bei der Ordnungs- und Bildungsarbeit, sichern so eine hohe Qualität und einen konsequenten Arbeitsmarktbezug.
mehr

Nachhaltigkeit

Das deutsche Handwerk ist stolz auf seine lange Nachhaltigkeitstradition: Nachhaltiges Handeln ist für uns kein Trend, sondern ein über Jahrhunderte gewachsener und bestimmender Bestandteil unserer Identität und Werte.
mehr

Sommer der Berufsbildung

Mit dem „Sommer der Berufsbildung“ macht die „Allianz für Aus- und Weiterbildung“ jungen Menschen Lust auf Ausbildung und hilft ihnen, eine passende Ausbildung zu finden. Dazu gibt es Aktionen und Events auf Bundes-, Landes- und …
mehr

Umsatzsteuer

Die Umsatzsteuer ist die aufkommensstärkste Steuer in Deutschland. Sie wird vom Endkunden getragen und ist für den Unternehmer grundsätzlich neutral.
mehr

Verkehr

Das Handwerk braucht Mobilität. Es ist darauf angewiesen, eigene Fahrzeuge für Fahrten zu Serviceeinsätzen oder zu Baustellen sowie für den Transport von Arbeitsmaterialien flexibel nutzen zu können.
mehr

Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.