22.09.2020

Wettbewerb: Auf IT gebaut

Bauberufe mit Zukunft

Das RKW-Kompetenzzentrum sucht noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Wettbewerb "Auf IT gebaut" unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums. Bewerben Sie sich bis zum 9. November 2020. Stellen Sie sich dem Wettbewerb und präsentieren Sie Ihr Projekt einem breiten Fachpublikum im Rahmen der Messe BAU München am 12. Januar 2021.

In den Wettbewerbsbereichen Handwerk, Baubetriebswirtschaft, Bauingenieurwesen und Architektur können sich Interessierte sowohl einzeln, als auch für Teamarbeiten bewerben. Für den Sonderpreis Startup können sich junge Gründende mit ihren digitalen Lösungen für die Bauwirtschaft bewerben.

Seit 2002 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den Wettbewerb "Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft" mit initiiert. Seitdem wird der Preis jährlich verliehen. Er zeigt, welche Innovationskraft in Form von kreativen Lösungsansätzen in der Bauwirtschaft steckt. Und er zeigt vor allem, wie kompetent und zukunftsorientiert junge Frauen und Männer die neuen Technologien im Sinne einer modernen Bauwirtschaft zu nutzen wissen. Engagement und Ideenreichtum für den Einsatz digitalen Handwerkszeugs am Bau werden mit diesem Wettbewerb gewürdigt.

Informationen zum Wettbewerb


Anmeldung und Abgabe: bis zum 9. November 2020
Information und Online-Anmeldung: www.aufitgebaut.de
Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Neuste Informationen werden auch regelmäßig auf dem eigenen Facebook-Auftritt des Wettbewerbs unter www.facebook.com/aufitgebaut präsentiert.