Für Betriebe

Zwei Männer in roten Arbeitsanzügen schauen sich in einer Lagerhalle einen Bildschirm näher an.
Foto: AdobeStock/industrieblick

Unser Service für Handwerksbetriebe: Diese Seite bietet einen Überblick über alle Inhalte der ZDH-Website, die einen direkten Nutzen für die betriebliche Praxis haben.

Klicken Sie einfach auf das Thema, das Sie interessiert:

Ausbildung

Assistierte Ausbildung

Im Rahmen der Allianz für Aus- und Weiterbildung wurde das neue Instrument Assistierte Ausbildung entwickelt, das als Unterstützungsangebot an förderbedürftige Jugendliche und ihre Ausbildungsbetriebe adressiert ist.
mehr

Maßnahmen zur Umsetzung guter betrieblicher Ausbildungsqualität

Zur Sicherung der Ausbildungsqualität hat der DHKT-Ausschuss Berufsbildung "Empfehlungen und Maßnahmen zur Umsetzung guter betrieblicher Ausbildungsqualität im Handwerk" verabschiedet.
mehr

Mentorenprogramm VerA

"VerA" ist die Verhinderung von Abbrüchen und Stärkung von Jugendlichen in der Berufsausbildung durch SES-Ausbildungsbegleiter.
mehr

Corona

Coronavirus

Wichtige Infos für das Handwerk: Wir bündeln Fragen und Informationen, die sich für Handwerksbetriebe und Handwerksorganisationen aktuell im Zusammenhang mit der Corona-Krise stellen.
mehr

Corona: FAQ für Handwerksbetriebe

Die wichtigsten Fragen und Antworten, die sich für Handwerksbetriebe und Betriebsinhaber im Zusammenhang mit der Corona-Krise stellen.
mehr

Digitalisierung

Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Das Kompetenzzentrum unterstützt den handwerklichen Mittelstand bei der Erschließung technischer und wirtschaftlicher Potenziale, die sich aus der digitalen Transformation ergeben.
mehr

Europa

Brexit

Am 31. Januar 2020 ist Großbritannien aus der Europäischen Union ausgetreten. Was das konkret für Handwerksunternehmen bedeutet erfahren Sie hier.
mehr

Gewerbeförderung

Förderung der freiberuflichen Beratung

Unternehmensberatungen werden mit einem Zuschuss von 50 bis 90 Prozent gefördert. Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und Angehörige der Freien Berufe können die Förderung bei der Leitstelle beantragen.
mehr

Generationenfreundlicher Betrieb

Das Markenzeichen richtet sich an Handwerksbetriebe, die generationenfreundliche Produkte und Dienstleistungen entwickeln und anbieten. Es bietet einen Wettbewerbsvorteil im wachsenden Markt „50 Plus“.
mehr

Infomaterialien

Info-Flyer

Aktuelle Flyer zu unterschiedlichen Themen aus der betrieblichen Praxis stehen als E-Magazin und PDF-Download zur Verfügung. Viele Publikationen können als Print-Version bestellt werden.
mehr

Recht

Bürokratie und Überregulierung

Viele Handwerksbetriebe verbringen zunehmend Zeit mit der Bewältigung administrativer Anforderungen. Basierend auf Belastungsursachen haben wir gezielte Forderungen und konkrete Vorschläge zur Entlastung von Betrieben erarbeitet.  …
mehr

Datenschutz für Handwerksbetriebe

Die Umsetzung der neuen Datenschutzregeln ist von großer Relevanz. „Praxis Datenschutz“ sowie der Leitfaden bieten einen vertieften Überblick über die wichtigsten Aspekte des Datenschutzrechts für die betriebliche Praxis.
mehr

Steuern

Kassenführung

Bei sogenannten bargeldintensiven Betrieben ist eine ordnungsmäßige Kassenführung von besonderer Wichtigkeit und wird von der Finanzverwaltung schwerpunktmäßig überprüft.
mehr

Umsatzsteuer

Die Umsatzsteuer ist die aufkommensstärkste Steuer in Deutschland. Sie wird vom Endkunden getragen und ist für den Unternehmer grundsätzlich neutral.
mehr

Umwelt

Das neue Verpackungsgesetz

Am 1. Januar 2019 ist das Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und hochwertige Verwertung von Verpackungen (Verpackungsgesetz – kurz: VerpackG) in Kraft getreten und hat die bisher geltende Verpackungsverordnung abgelöst.  …
mehr

Gewerbeabfallverordnung

Die Verordnung regelt den Umgang mit gewerblichen Siedlungs- sowie bestimmten Bau- und Abbruchabfällen. Um das Recycling zu fördern, lässt die seit 1. August 2017 gültige Neufassung die energetische Verwertung nur in Ausnahmefällen zu.  …
mehr

Verkehr

Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Durch das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz und die -verordnung sind im gewerblichen Güter- und Werkverkehr Grundqualifikations- und Fortbildungsmaßnahmen für Kraftfahrer von Fahrzeugen über 3,5 t Gesamtgewicht obligatorisch.  …
mehr

Lenk- und Ruhezeiten / Tachographenpflicht

Die Bestimmungen des Fahrpersonalrechts über Lenk- und Ruhezeiten für Kraftfahrer und deren Kontrolle durch Tachographen können auch Unternehmen des Handwerks betreffen.
mehr

Lkw-Maut

Die streckenabhängige Lkw-Maut gilt seit 1. Juli 2018 neben Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch für sonstige Bundesstraßen. Wir informieren Handwerksbetriebe mit Fahrzeugen ab 7,5 t über die Mautpflicht und -bezahlung.  …
mehr