16.04.2018

Video-Statement von ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer zur "Woche der beruflichen Bildung"

In der „Woche der beruflichen Bildung“ unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau Elke Büdenbender geht es darum, die Bedeutung der dualen Ausbildung für die künftige Fachkräftesicherung und die Zukunftsfähigkeit unserer Wirtschaft in den Fokus zu rücken. "Wenn es nicht gelingt, mehr Jugendliche für eine berufliche Ausbildung zu begeistern, gehen uns die Fachkräfte aus, die das Fundament unseres wirtschaftlichen Erfolges sind", sagt Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer in einem ZDH-Videostatement. "Die derzeit teils langen Wartezeiten im Handwerk geben nur einen Vorgeschmack darauf, was uns in der Zukunft blüht, wenn wir nicht mehr junge Menschen für eine berufliche Ausbildung gewinnen."