05.06.2019

"Germany's Power People": Begeisterte Handwerkerinnen und Handwerker gesucht

Bei der Casting-Aktion "Germany’s Power People“ suchen das Deutsche Handwerksblatt, die Signal Iduna Gruppe und die IKK classic charismatische Handwerkerinnen und Handwerker, die ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben und das vor der Kamera zeigen möchten. Bei dem Wettbewerb entsteht jährlich ein großer Kalender mit je zwölf weiblichen und männlichen Monatsstars aus verschiedenen Gewerken. Zwölf Kalendermodels werden für die Wahl zu "Miss und Mister Handwerk" bei der Internationalen Handwerksmesse nominiert.

Die Bewerbungsfrist endet am 23. August 2019. Die Bewerbung ist online auf der Webseite des Wettbewerbs möglich. Alle Handwerkerinnen und Handwerker können sich bewerben: Azubi, Gesellen, Meister und Inhaber, auch derzeit Arbeitsuchende und gelernte Handwerker, die heute einen anderen Beruf ausüben. Auch Bewerber aus früheren Jahren sind willkommen, sofern sie noch nicht an einem Shooting teilgenommen haben.

In der ersten Phase des Wettbewerbs stimmt die Online-Community über die Kandidaten ab. Bis zum 30. August können Kandidatinnen und Kandidatenden Link zu Ihrem Profil Fotos in sozialen Netzwerken teilen und Freunde und Fans motivieren, für sie abzustimmen. Auch Spätbewerber haben eine reelle Chance. Anschließend wählt die Jury unter den je 30 Frauen und Männern mit den meisten Stimmen die Kandidatinnen und Kandidaten für das Fotoshooting im September in Düsseldorf aus. Ausführliche Informationen zum Ablauf und Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung gibt es auf der Internetseite des Wettbewerbs. Der Wettbewerb findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt.