23.01.2020

CSR-Preis 2020 der Bundesregierung: Handwerksbetrieb nominiert

Der CSR-Preis der Bundesregierung ist eine Auszeichnung für Unternehmen aller Größen und Branchen, sich in ihrem Handeln dauerhaft sozial, ökologisch und ökonomisch engagieren oder auf ihrem Weg dahin deutliche Fortschritte vorweisen können. Der Preis verfolgt das Ziel, verantwortungsvolles Unternehmenshandeln zu honorieren, zu fördern und konkret zu unterstützen. 2020 geht der CSR-Preis in die vierte Runde und wird von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil am 09. Juni 2020 in Berlin vergeben. Die Entscheidung über die Preisträger fällt eine Experten-Jury. 

In der Kategorie "Unternehmen in der Größe bis 249 Beschäftigte" ist in diesem Jahr auch ein Handwerksbetrieb nomiert, die Steinbildhauerei Vincent aus Wetter/Ruhr.

Weitere Informationen zum CSR-Preis der Bundesregierung finden Sie auf der offiziellen Website: www.csr-in-deutschland.de