Die Befreiung von der Buchführungspflicht

Durch das Bürokratieentlastungsgesetz wurden zum 1. Januar 2016 die Umsatz- und Gewinngrenzen der Buchführungsvorschriften angehoben. Der aktualisierte ZDH-Flyer "Die Befreiung von der Buchführungspflicht" berücksichtigt diese Anhebung.