10.10.2017

Aktualisiert: Erfolgsfaktor Berufsqualifikation im Handwerk

Das Handwerk bildet mit rund 1 Million Betriebe, über 5,4 Millionen Beschäftigten und einem Jahresumsatzvon 560 Milliarden Euro (2016) das Herzstück des deutschen Mittelstands. Neben der Wirtschaftsleistung überzeugt das Handwerk auchbei seiner wichtigsten gesellschaftlichen Aufgabe, der Berufsqualifizierung. In über 130 Gewerken bieten Handwerksbetriebe über 360.000 jungen Menschen mit der dualen Berufsausbildung vielseitige Ausbildungsmöglichkeiten und erweisen sich als Garant gegen Jugendarbeitslosigkeit.

Der aktualisierte Flyer "Erfolgsfaktor Berufsqualifikation im Handwerk" präsentiert zehn Fakten zu meisterpflichtigen Handwerksberufen.

Als E-Magazin ansehen und herunterladen.