07.05.2021

ZVSL bestätigt BIM Martina Gralki-Brosch im Amt

Portraitfoto von ZVSL-Bundesinnungsmeisterin Martina Gralki-Brosch.
Martina Gralki-Brosch wurde einstimmig zur Bundesinnungsmeisterin wiedergewählt.
Foto: ZVSL

In der diesjährigen virtuellen Jahreshauptversammlung des Zentralverbandes Schilder und Lichtreklame standen neben den Regularien wie Haushalt, Berichte aus den Ausschüssen und Fachschulen, die Wahlen zum Vorstand und den Ausschüssen an. Dabei wurde Martina Gralki-Brosch einstimmig zur Bundesinnungsmeisterin wiedergewählt. Zum stellvertretenden Bundesinnungsmeister wurde, ebenfalls einstimmig, Frank Berenbrinker wiedergewählt.

Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.