03.07.2019

Thomas Zimmer als Präsident der Handwerkskammer für Oberfranken wiedergewählt

Die neu berufene Vollversammlung der Handwerkskammer für Oberfranken hat in ihrer konstituierenden Sitzung Thomas Zimmer als Präsident bestätigt. Der Bayreuther Bäckermeister tritt damit seine dritte Amtszeit an der Spitze der HWK an.

Ihm zur Seite steht für die Arbeitgeberseite der Vollversammlung wie bisher Vize-Präsident Matthias Graßmann, neu ist mit Harald Sattler der Vizepräsident der Arbeitnehmer. Veränderungen gab es auch im Vorstand der HWK: Michael Klein aus Neuses an den Eichen ersetzt für die Arbeitnehmerseite Jürgen Opel, der aus dem Gremium ausschied.