21.11.2019

Johannes Ullrich bleibt Präsident der HWK Freiburg i. Br.

im Rahmen der konstituierenden Vollversammlung wurde der Vorstand der Handwerkskammer Freiburg i. Br. für die kommende Legislaturperiode neu gewählt. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Präsident

  • Johannes Ullrich, Malermeister (Wiederwahl)

Vizepräsidenten

  • Christof Burger, Dipl.-Ing. (Wiederwahl)
  • René Gammerdiger, Kfz-Mechanikmeister (Neuwahl)

Vorstandsmitglieder:

  • Ferrit Kellouche, Maler- und Lackierermeister (Arbeitgebervertreter
  • Friedrich Sacherer, Zentralheizung- und Lüftungsbaumeister (Arbeitgebervertreter)
  • Michael Schwab, Schreinermeister (Arbeitgebervertreter)
  • Bernd Wölfle, Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister (Arbeitgebervertreter)
  • Rafael Gerber, Kfz-Technikermeister (Arbeitnehmervertreter)
  • Frank Hug, Fleischer (Arbeitnehmervertreter)
Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.