05.12.2019

Handwerkszeichen in Gold für Gotthard Reiner

ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke überreicht das Handwerkszeichen in Gold an Gotthard Reiner.
Foto: HWK Konstanz

Als besondere Anerkennung für seine Verdienste zeichnete das ZDH-Präsidium Gotthard Reiner mit dem Handwerkszeichen in Gold aus. Holger Schwannecke, ZDH-Generalsekretär, überreichte dem scheidenden Präsidenten der Handwerkskammer Konstanz die hohe Auszeichnung im Rahmen der konstituierenden Vollversammlung für die Reiner aus Altersgründen nicht mehr kandidierte. Schwannecke würdigte das über 40-jährige ehrenamtliche Engagement des Elektrominstallateureisters im Handwerk. Reiner hatte seine Ehrenamtskarriere im Gesellenprüfungsausschuss begonnen, war Vorstandsmitglied der Elektro-Innung Tuttlingen, Obermeister, Kreishandwerksmeister und stand acht Jahre an der Spitze der Handwerkskammer Konstanz. „Ein beeindruckender Weg gepflastert mit vielen Erfolgen“, betonte Schwannecke in seiner Laudatio

Logo der Aktion Modernes Handwerk
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.
Logo und Schriftzug des europäischen Dachverbands SMEunited. SMEunited repräsentiert die Fachverbände des Handwerks und KMU.